Aktuelles

04.12.2023 10:58 Uhr

Basketballcamp Neckarsulm

Ein Basketballcamp mit 50 Sportlern, sowohl mit als auch ohne Behinderung, ist ein wunderbares Beispiel für gelungene Inklusion im Sport.

Aus 3 Bundesländer sind Teams angereist, Marburg (Hessen), Schwandorf (Bayern) und Baden-Württemberg. Alle Teilnehmer hatten die Möglichkeit, gemeinsam ihre Leidenschaft für Basketball zu teilen und voneinander zu lernen. Die Förderung von Inklusion im Sport ist inspirierend und trägt dazu bei, Barrieren abzubauen und Gemeinschaften zu stärken. Am Abend trafen sich dann alle im Quartierszentrum Böckingen, um diesen Tag bei der Athletendisco abzuschließen und weitere Freundschaften zu besiegeln.

Ein besonderer Dank geht an die Helfer, Hausmeister, Trainer und Kuchenbäcker, die dazu beigetragen haben, dieses Camp zu organisieren und zu einem Erfolg zu machen. Ihre Unterstützung und Engagement sind unerlässlich, um solche Veranstaltungen möglich zu machen und eine inklusive Umgebung zu schaffen, in der alle Teilnehmer gleichermaßen willkommen sind.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin