28.03.2024 11:14 Uhr

Bewerbung für Nationale Ehrenämter bei Special Olympics Deutschland - Frist endet am 15. April!

Special Olympics Deutschland schreibt die Nationalen Ehrenämter als Nationale Koordinator*in (NKs) oder Mitglied einer Arbeitsgruppe (AG) der Sommersportarten und dem Wettbewerbsfreien Angebot (WBFA) für den Zyklus der Jahre 2024 bis 2028 neu aus.

Das Nationale Ehrenamt leistet einen wertvollen Beitrag zur nationalen und internationalen Sportentwicklung bei Special Olympics und ist aus den Strukturen der Organisation nicht wegzudenken.

Durch die Stärkung des Hauptamtes in den vergangenen Jahren können nun gemeinsam neue Ziele gesetzt und Projekte in Angriff genommen werden. Gemeinsam mit Euch möchten wir die Rahmenbedingungen für unsere Athlet*innen kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern.

Die nationalen Ehrenämter werden in allen Sommersportarten und dem Wettbewerbsfreien Angebot ausgeschrieben.

Alle Infos und die Bewerbungsunterlagen unter dem folgenden Link:

"BEWERBUNG NATIONALE EHRENÄMTER"

Foto: SOD / Sascha Klahn

Ihr Ansprechpartner

Photo of Wilfried  Kootz
Wilfried Kootz Vizepräsident Medien
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin